Besuchen Sie uns auch auf

Facebook, Instagram & Youtube.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist diese Homepage nicht direkt

 mit den o.g. digitalen Marktplätzen verlinkt.

Pandemie-HINWEIS! 

Für die nächsten Jahre gilt:

Wegen der Corona-Situation ist i. d. R. eine vorherige Anmeldung per Mail 

bei unseren Mitveranstalter*innen erforderlich.

 Dies gilt auch für unsere monatlichen Autor*innentreffen.

Mail bitte an thomaskadedortmund@web.de

Es gelten die jeweils aktuellen Hygienevorschriften 

gemäß der Coronaschutzverordnung des Landes NRW, 

über die Sie von den Mitveranstalter*innen / Kooperationspartner*innen bei der 

Anmeldung informiert werden.

***************************************

BIS ZUM JAHRESENDE 2020 

FALLEN 

ALLE STAMMTISCHTREFFEN & LESUNGEN 

AUS!


*******************************************************************

Dienstag, 16. Februar 2021, 19.30 - 21.00

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund, Studio B

Max-von-der-Grün-Platz 1-3, 44137 Dortmund

HÖLDERLINKS 

Mehrere Autor*innen lesen aus unserer 

Hölderlin-Anthologie,

die man hier bestellen kann:

www.projektverlag.de



********************************************************************************************************



Neues aus dem Westfälisch-Kaukasischen-Literaturkreis!

Auch in schwierigen Zeiten vergessen wir unsere 

internationalen Projektpartner*innen nicht. 

25 Mitschreibende gratulieren der

Zentralen Stadtbibliothek M. Gorki 

in Pjatigorsk / Russland

mit einer Buchveröffentlichung  

zum 100jährigen Bestehen!

Für die großartige Unterstützung bei diesem 

Projekt danken wir der 

Auslandsgesellschaft.de 

und der 

Deutsch-Russischen-Akademie-Ruhr!

August 2020



Und wieder freuen wir uns über eine Veröffentlichung! 

13 Kolleg*innen haben im Rahmen des

Ev. Kirchentages 2019 ein 

poetisch-literarisches Stadtportrait

aus der Taufe gehoben. 

Lasst euch überraschen!

Juni 2020


Soeben im Projektverlag, Bochum, erschienen:

Herzlichen Glückwunsch zum 250. Geburtstag!

36 Autor*innen gratulieren 

Johann Christian Friedrich Hölderlin

 mit einem unterhaltsamen Mix aus Essays,

Nach- und Umdichtungen, 

literarischen Bearbeitungen,Briefwechseln 

und dem Besuch eines Ausserirdischen in seinem Turm... 

Spannend! Überraschend! Kurzweilig! Unterhaltsam!

Mai 2020


50 Jahre Städtepartnerschaft Dortmund-Leeds!

Wir gratulieren herzlich mit einem Buch!

Über mehrere Monate haben sich 10 Schreibpartnerschaften zum Thema 

Nachbarschaft / Neighbourhood

ausgetauscht. 

So entstand ein literarisches Kleinod, das zeigt: 

Europa und die damit verbundenen Freundschaften

sind und waren nie wichtiger, als in diesen Tagen. 

Mai 2020


Manche Autor*innenherzen  schlagen für das Sauerland!

Nach den Glücksorten in Dortmund nun die 

Glücksorte im Sauerland.

Mai,2020



Man hört uns nicht. Man sieht uns nicht. 

Doch wir sind da!


ViVa DaDa! '20

Internationale DADAMesse Dortmund, Februar 2020

...und wir sind begeistert dabei!

 


Buchpremiere 

DIE ZECHE ZAHLEN

mit stimmgewaltiger Unterstützung durch den 

SHANTY-CHOR LÜNEN, Januar 2020


 Gute Stimmung bei unserer Buchpremiere

DIE ZECHE ZAHLEN

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund, Januar 2020


 So sehen Weihnachtsgrüße in Dortmund aus!

Wir wünschen allen 

geruhsame Feiertage 

und einen guten Start ins nächste Jahr!

 

Unser Reiseführer GLÜCKSORTE-Dortmund bereichert 

die Ausstellung Mein Dortmund! 

im Dortmunder Museum für Kunst und Kulturgeschichte!

Dezember,2019


 

Weihnachtsmatinee mit unserem Autor*innenstammtisch

Da blieben keine Wünsche offen!

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund, Dezember 2019


all over heimat zu Gast im Kulturzentrum GREND

 beim Literatürk-Festival, November 2019


Verzauberten ihr Publikum in der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund

 im Rahmen einer Jubiläumslesung des 

Verbandes deutscher Schriftsteller und Schriftstellerinnen:

Hans-Ulrich Heuser, Heinrich Peuckmann, Matthias Engels, 

Eva von der Dunk, Bernhard Büscher; November 2019


Was Sie schon immer über 

Maloche, Montanindustrie & Bergbau wissen wollten!

Unser witziges, lyrisch-prosaisches, 

aber auch lehrreiches Lexikon sollte in keinem Haushalt fehlen.  



all-over-heimat-Buchpräsentation & Lesung

Universität Pjatigorsk, Russland, Oktober 2019


Unterstützung für das DADADO-Centralamt!

8 unserer Autor*innen gestalten die LiteraturKunstBusfahrt im Oldtimerbus mit.


Vorstellung russischer Lieblingsautor*innen 

in der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund,2019

Ein gelungener Literaturabend!


Was für ein all-over-heimat-Lesefest im Haus Löwenstein in Aachen!

Gefördert durch 

Literaturbüro Euregio Maas-Rhein & Heinrich-Böll-Stiftung; 2019.



50 Jahre Städtepartnerschaft Leeds-Dortmund!

Auf Einladung von Peter Spafford, Lyriker und Musiker aus Leeds,

 tauschen sich 

9 Dichter*innen aus Leeds mit jeweils 9 Dichter*innen aus dem LiteraturRaumDortmundRuhr 

zum Thema Nachbarschaft aus. 

Nachzulesen auf www.leedsdortmund50.com/about 



Unsere all-over-heimat-Lesereise macht Station in Hamm.

Multikulturelles Forum, 2019 


Große Freude im LiteraturRaumDortmundRuhr!

Gedichte von 11 unserer Autor*innen wurden in der Zeitschrift 

"Die die Welt öffnende Zeitschrift" 

veröffentlicht.  

Die Zeitschrift wird von unseren Freunden der Universität Pjatigorsk herausgegeben.


Präsentation "all over heimat" im Blue Square Bochum, 2019


Evangelischer Kirchentag 2019, Dortmund

Mit gleich mehreren Veranstaltungen runden unsere himmlischen Autor*innen mit ihren Texten das literarische Programm des Kirchentags ab!

Foto: Manuela Dörr

Sandra Uschtrin, BücherFrau 2019, zu Besuch im LiteraturRaumDortmundRuhr, Mai 2019


Gelungene Buchpräsentation in der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund! 2019



Matthias Engels, Lütfiye Güzel, Thorsten Trelenberg, Stefanie Jerz

bei der Buch- und Projektpräsentation in Düsseldorf



Vorpremiere der "all-over-heimat"-Anthologie in Steinfurt, 2019.

Ein gelungener Auftakt zur anstehenden Lesereihe!


Buchpremiere unseres europaweit einmaligen Projektes 

Glücksorte in Dortmund 

16 Autor*innen eines Autor*innenstammtischs schreiben einen Reiseführer über ihre Stadt. 

Stadt- und Landesbibliothek Dortmund, 2018


Die Zeche zahlen

Unser Lexikon mit den letzten Geheimnissen des Bergbaus...,2018

Eine Loseblattsammlung, die noch Buch werden will....


111 Jahre Stadt- und Landesbibliothek Dortmund!

Wir gratulieren!


Lesung im Dortmunder U: "Die Zeche zahlen" ,2018


Unsere Delegation in Pjatigorsk / Russland! 2018


Beteiligte Autor*innen Buchprojekt Reiseführer "Glücksorte Dortmund",2018

Foto: Manuela Dörr


Beteiligte Autor*innen Buchprojekt "Die lynchen uns", 2017 

Foto: Manuela Dörr